Wenn du weiter auf unserer Website surfst, stimmst du der Verwendung von Cookies zu, die es uns ermöglichen, deine Benutzererfahrung zu verbessern. Mehr erfahren


Der Boxer

Reinhard Kleist

(2)
Dieses Album ist in deinem Land nicht verfügbar

Inhaltsangabe des Verlags Carlsen

Hertzko Haft war keine 16 Jahre alt, als sein Leidensweg durch die Arbeits- und Vernichtungslager der Nationalsozialisten seinen Anfang nahm und der ihn schließlich nach Auschwitz führte. Zur Belustigung von SS-Offizieren musste der polnische Jude hier gegen Mithäftlinge boxen. Umgeben von Unmenschlichkeit, Gewalt und Tod blieb ihm keine andere Wahl, als zu gewinnen wenn er überleben wollte.Von den traumatisierenden KZ-Erlebnissen über seine dramatische Flucht und die Wirren der Nachkriegszeit, führe Hafts Weg bis in die USA, wo er einen Neuanfang als Profi-Boxer wagte. Getrieben von den Geistern seiner Vergangenheit und einer verlorenen Liebe, versuchte er sich ein neues Leben aufzubauen. Schließlich fand er genug Kraft, um seinem Sohn seine eigene Geschichte zu erzählen.

Fortsetzung der Inhaltsangabe

Der Boxer