Indem Sie die Navigation auf unserer Webseite fortsetzen, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies, um uns zu erlauben, Ihr Erlebnis als Benutzer zu verbessern. Mehr erfahren


V.1 - Grimms Manga

Kei Ishiyama

(0)

Zusammenfassung des Herausgebers Tokyopop Verlag

In diesem Band erzählt Kei Ishiyama fünf Märchenklassiker neu: In "Rotkäppchen" sehen wir, dass liebe Mädchen nicht notwendigerweise im Magen eines Wolfes enden müssen und dieser getötet werden muss, vorausgesetzt, es keimen da gewisse Gefühle zwischen den beiden auf. "Rapunzel" liest sich wie ein romantisches Musical, das auch eine Überraschung bereithält. "Hänsel und Gretel" sind hier zwei überlebenstüchtige Kinder, wobei Hänsel ein gut aussehender kleiner Narzist ist, der mit seinem hübschen Gesicht eine adlige Dame becirct, die sich zu ihrer persönlichen Erbauung ein Häuschen aus köstlichen Süßigkeiten gebaut hat. "Die 2 Brüder" erzählt ein spannendes Abenteuer, in dem Drachen besiegt, eine Prinzessin gerettet und eine Intrige bekämpft werden müssen. "Die 12 Jäger" schließlich ist eine Geschichte, in der ein junger König und eine Prinzessin gegen verschiedene Hindernisse um ihre wahre Liebe kämpfen müssen. Jede dieser Märchenvariation hat ihren eigenen Charme und besticht mal durch Humor, mal durch Gefühlsvielfalt - immer aber durch erfrischende Originalität.

Fortsetzung der Zusammenfassung

Band : 1/3 - Grimms Manga 01