Zusammenfassung

Wortmagier Mark Millar (CIVIL WAR, KICK-ASS, OLD MAN LOGAN) und Zauberzeichner Olivier Coipel (THOR) inszenieren den brutalen Krieg der Zauberer! Denn der magische Orden, der die Welt seit 1000 Jahren vor Monstern und Albträumen beschützt, wird von einer Blutfehde zerrissen, die vor allem die Familie Moonstone hart trifft … Demnächst als Netflix-Serie! Das erste Projekt, das Mark Millar zusammen mit Netflix realisiert! Kick-Ass-Fantasy zwischen "Der Pate", "Die Sopranos" und "Harry Potter"!

Filtern nach : Alt

T2 The Magic Order

(0)

Der finstere Hunger nach MACHT Seit tausenden Jahren wacht die Familie Moonstone mit dem Magischen Orden über die Welt der ahnungslosen Menschen, die sie insgeheim vor bizarren Monstern und okkulten Bösewichten beschützen. Neuerdings wird der Orden von Cordelia Moonstone angeführt, die lange das schwarze Schaf der Familie gewesen ist und nach wie vor kein Vergnügen auslässt. Doch nun müssen sie und ihre Verbündeten auf dem Posten sein. Denn die skrupellosen Erben eines Hexenmeisters wollen aus dem Verborgenen treten und ihre dunkle Macht dafür nutzen, zu herrschen … Das gefeierte, ebenso überraschende wie brutale Fantasy-Epos von Star-Autor MARK MILLAR (KICK-ASS, KINGSMAN: SECRET SERVICE), diesmal geradezu magisch illustriert von Top-Zeichner STUART IMMONEN (EMPRESS, SPIDER-MAN).

0 Kritik der Community

icon-comment Sie müssen angemeldet sein, um Ihre Meinung zu dieser Serie zu äußern